Facebook

Lokaler Aktionsplan gegen Rechtsextremismus, Fremdenfeindlichkeit und Antisemitismus (LAP)

Im Rahmen des Bundesprogramms
„TOLERANZ FÖRDERN – KOMPETENZ STÄRKEN“
wird in Aachen die Entwicklung, Implementierung
und Umsetzung eines Lokalen Aktionsplans gegen
Rechtsextremismus, Fremdenfeindlichkeit und
Antisemitismus (LAP)
in kommunaler Verantwortung
zur Stärkung der Demokratieentwicklung vor Ort
gefördert.
Bei der Volkshochschule Aachen ist die Koordinations-
stelle
des LAP Aachen eingerichtet worden, die sie
gemeinsam mit "Arbeit und Leben - DGB/VHS NRW e.V."
betreibt.
Weitere Informationen zum Projekt, zu Fördermöglich-
keiten und zu Veranstaltungen finden Sie unter
www.LAP-Aachen.de

Ansprechpartner:
Winfried Casteel
Tel.: 0241-4792-127
Dominik Clemens
Tel.: 0241-4792-182
E-Mail: toleranz.foerdern@mail.aachen.de
 


Nach oben