Neues Programm: Aachen sprudelt!

Neues Programm: Aachen sprudelt! |   Allgemeines

Finden Sie nicht auch, dass Aachen sprudelt? Mit uns können Sie sich in den nächsten Monaten bei zahlreichen Rundgängen davon überzeugen. Sie können die Geschichte des Thermalwassers und der innerstädtischen Brunnen kennenlernen und den Lousberg-Park erleben, die „grüne Lunge“ der Stadt. Sie können Neues über einzelne Stadtviertel erfahren (z.B. das Bahnhofsviertel, die Ge­gend vom Kölntor bis zum Blücherplatz oder das „Reallabor“ Theaterplatz). Sie können sich aber auch in der Zeit zurückbewegen (von der Steinzeit bis zu den Römern) und Bekanntschaft mit Apollonia Radermecher schließen.

Sie können die „Wege gegen das Vergessen“ mit uns gehen, die an die Zeit zwischen 1933 und 1945 erinnern. Auf Friedhöfen können Sie sich Interessantes über Bau- und Kunst­stile erzählen lassen und über berühmte Per­sönlichkeiten, die dort ihre letzte Ruhestätte gefunden haben. Und schließlich können Sie mit uns „dem Dom aufs Dach steigen“ und sich unsere Stadt von oben ansehen.

Spätestens dann werden auch Sie davon überzeugt sein, dass der Werbespruch aus den siebziger Jahren „Aachen – sprudelnde Vielfalt“ noch immer seine Gültigkeit hat.

Zum Semesterauftakt haben wir eine Aus­stellung unseren Kursleiter*innen aus dem Sprachenbereich gewidmet. Über 20 Spra­chen können Sie bei uns lernen, natürlich die Weltsprachen Englisch und Spanisch und die Sprachen unserer Nachbarländer Niederlän­disch und Französisch, aber auch Arabisch, Chinesisch, Finnisch, Hebräisch, Japanisch, Koreanisch, Schwedisch – und viele mehr.

Jede Sprache eröffnet eine neue Art, die Welt zu sehen. Unsere Kursleiter*innen bringen Ihnen diese neuen Weltsichten gleicherma­ßen professionell wie begeisternd näher.

Einige von ihnen möchten wir Ihnen im Porträt vorstellen. Vom 2. bis zum 22. Sep­tember ist die Ausstellung „Aachen sprudelt Sprachenvielfalt“ bei uns in der Peterstraße zu sehen. Ich würde mich freuen, wenn Sie bei der Eröffnung dieser Ausstellung am Freitag, dem 2. September, um 18 Uhr dabei wären.

Natürlich müssen unbedingt auch Sie, unsere Teilnehmer*innen, erwähnt werden, wenn es um unser Semester-Motto geht. Ihre Talente, Fähigkeiten und Interessen sollen bei uns in allen Bereichen zum Sprudeln kommen. Das wird besonders deutlich, wenn es ums Malen, Zeichnen, Gestalten, Nähen, Fotografieren, Musizieren und Kochen geht. Dabei ist das ja nur ein Teil des Angebotes, das wir als Team der Volkshochschule für Sie zusammengestellt haben. Vielleicht sprechen Sie ja Angebote aus den Bereichen Fitness, Gesundheit, Umwelt, Politik, Literatur oder IT viel mehr an.

Am besten schauen Sie selbst im Programm­heft und suchen sich etwas Passendes aus.

Sprudeln Sie mit – wir freuen uns auf Sie!

Das Programm 2/2022 gibt es hier als Download!



Zurück

Volkshochschule Aachen

Peterstraße 21–25
52062 Aachen
Telefon +49 241 4792-111
Fax +49 241 406023
vhs[at]mail.aachen.de

Öffnungszeiten des Kundenzentrums

Montag und Mittwoch

09:0018:30 Uhr

Dienstag und Donnerstag

09:0017:00 Uhr

Freitag

09:0013:00 Uhr