Semesterprogramm 2/2021

Semesterprogramm 2/2021 |   Allgemeines

Die vhs macht in diesem Semester genau das zu ihrem Titelthema, was wir uns alle seit Monaten wünschen: endlich wieder rauskommen, rumkommen, weiterkommen!

Lange Zeit war es ein unvorstellbarer Gedanke: Freund*innen treffen, Restaurantbesuche, gemeinsames Lernen in Präsenzveranstaltungen. Noch bis vor Kurzem drängte uns die anhaltende Corona-Pandemie ins Private. Viele Menschen hatten während des monatelangen Lockdowns mit Tristesse und Einsamkeit zu kämpfen. Nun, dank der wissenschaftlichen Meisterleistung der in Rekordzeit produzierten Impfstoffe sowie den erfreulich niedrigen Inzidenzwerten, dürfen wir mit dem Erscheinen unseres neuen Programms die Türen unserer Einrichtungen öffnen. Teilnehmende beleben endlich wieder unsere Veranstaltungen vor Ort. Es kehrt Schritt für Schritt ein wenig Leben und Normalität in die Volkshochschule ein. Das ist ein Grund zur Freude!

So widmen wir uns mit frischem Mut und einer großen Portion Optimismus unserem­ neuen Programm. Wir laden Sie dazu ein, mit uns gemeinsam rauszukommen, rumzukommen und weiterzukommen – im wörtlichen wie im übertragenen Sinn. So erwarten­ Sie in den kommenden Monaten eine Vielzahl von Programm-Highlights, bei denen man den Geist anregen und auch einmal die Seele baumeln lassen kann: Raus kommen Sie mit den Reisen und Bildungsurlauben unserer Reihe vhs unterwegs, bei Wanderungen wie dem Kulinarischen Wildkräuterspaziergang oder beispielsweise der Lesung Sich.Auf.Machen, bei der Sie die Lyriker*innen des Literaturbüros Rhein-Maas gedanklich entführen dürfen. Rum kommen Sie dank unserer Sprach- und Kulturkurse. Lassen Sie sich von der Ferne inspirieren oder machen Sie sich fit für den nächsten Auslandsaufenthalt, zum Beispiel beim Kurs Communicating across cultures. Weiter kommen Sie mit Bildung ohnehin – ganz besonders gilt dies jedoch für die Schulabschlüsse, die man an unserem College erwirbt sowie für die bunte Palette an Kursen und Coachings, die Sie beruflich weiterbringen. Zum Beispiel unsere Fortbildungen zum Thema Systemisches Coaching.

Unser aktuelles Semesterthema kann zudem im gesamtgesellschaftlichen Kontext verstanden werden: Als Bildungseinrichtung für alle liegt uns, neben der persönlichen Weiterentwicklung unserer Teilnehmenden, auch das Vorwärtskommen der Gesellschaft am Herzen. Mit Ihnen gemeinsam möchten wir Themen wie Nachhaltigkeit, Demokratie und Gesundheit erörtern und diskutieren. Wir von der Volkshochschule sind der der Ansicht, dass eine Gesellschaft aufgeklärt und resilient sein sollte, um sich den Herausforderungen der Zukunft stellen zu können. Werden Sie Teil des Diskurses und kommen Sie mit uns ins Gespräch.

Bevor Sie sich nun auf die Reise durch unser Programmheft begeben, möchte ich Ihnen noch eine wichtige Botschaft mit auf den Weg geben: Trotz aller Vorfreude auf gemeinsames Lernen vor Ort genießen wir die schrittweisen Öffnungen selbstverständlich mit Vorsicht. Die pandemiebedingten Hygienebestimmungen und Abstandsregeln nehmen wir ernst. Auch digitale Lernangebote wird es weiterhin geben. Auf diese Weise können die Teilnehmenden unsere Veranstaltungen sicher und sorgenfrei wahrnehmen. Ob Sie nun weiterhin aus den eigenen vier Wänden heraus an unseren vielfältigen Onlineformaten teilnehmen möchten, oder ob Sie sich mit uns in Aachen und in der Welt ins Abenteuer stürzen – wir freuen uns auf Sie!

Kommen Sie gut und vor allem gesund durch die zweite Jahreshälfte.

Wir freuen uns auf Sie!

Das Programm 2/2021 zum Download



Zurück

Volkshochschule Aachen

Peterstraße 21–25
52062 Aachen
Telefon +49 241 4792-111
Fax +49 241 406023
vhs[at]mail.aachen.de

Öffnungszeiten des Kundenzentrums

Montag und Mittwoch

09:0018:30 Uhr

Dienstag und Donnerstag

09:0017:00 Uhr

Freitag

09:0013:00 Uhr