Programm
Sie befinden sich hier: StartseiteProgramm
Kursdetails
 

1979: vor 40 Jahren - Abfahrtspfiffe und Glockengeläut Stadtgeschichtliche Plaudereien - Die Jahre mit 9 Vortrag

Auf dem Markt schlug der damalige Dombaumeister Leo Hugot zum ersten Mal die Glocken für den Rathausturm an. Ein Glockenspiel für das Rathaus war eine neue Attraktion für Besucher der Stadt. Sie konnten in jenen Tagen zum ersten Mal mit dem Intercity anreisen.
Eine besondere Attraktion war darüber hinaus die Ausstellung von Kunstwerken aus der DDR, die vom Sammlerehepaar Ludwig angeregt wurde. Damals noch in den Räumen des Alten Kurhauses, mitten in der City.

Noch durfte man seinen PKW auf dem Katschhof parken – falls man einen freien Parkplatz bekam. Für die Bewohner von Aachen gab es darüber hinaus noch heute geschätzte Neuerungen: eine bedeutendes Schulzentrum für Berufsschüler oder den Bücherbus „Fabian“, der auch nicht so bewegliche Leser mit Lektüre versorgt.


Status: Online-Anmeldung möglich

Kursnr.: 192-01220

Beginn: Do., 05.12.2019, 19:00 - 20:30 Uhr

              Do 19 - 20.30 Uhr

Termin/e: 1

Kursort: VHS, Peterstraße 21-25, Raum 214, 52062 Aachen

Entgelt: 6,00 €

Ermäßigt: 5,00 €

Downloads: Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.


Datum
05.12.2019
Uhrzeit
19:00 - 20:30 Uhr
Ort
Peterstraße 21-25, VHS, Peterstraße 21-25, Raum 214, 52062 Aachen





Volkshochschule Aachen

Peterstraße 21–25
52062 Aachen
Telefon +49 241 4792-111
Fax +49 241 406023
vhs[at]mail.aachen.de

Öffnungszeiten des Kundenzentrums

Montag
Dienstag
Donnerstag


10:0018:00 Uhr

Mittwoch und Freitag

10:0014:00 Uhr