Arbeit und Leben
Politik | Gesellschaft Arbeit und Leben

„Arbeit und Leben“ist eine Kooperation der Volkshochschule mit dem Deutschen Gewerkschaftsbund. Hier finden Sie nicht nur Themen aus dem Arbeitsleben „Arbeitswelt erleben“, sondern wir setzen uns auch kritisch mit gesellschaftlichen Problemen auseinander und zeigen Lösungsansätze zum gesellschaftlichen Wandel „Nachhaltig leben“ auf. Dabei fördern wir konstruktive Beteiligungsmöglichkeiten „Engagement zeigen“. Ein weiterer Schwerpunkt sind die Themen „Diskriminierung, Extremismus und Rassismus“ bei „Demokratie schützen“.
Bitte melden Sie sich bei unseren Einzelveranstaltungen bis spätestens 5 Tage vor der Veranstaltung im Kundenzentrum Telefon: +49 241 4792-111 oder online an, um sicherzustellen, dass die von Ihnen gewünschte Veranstaltung auch stattfinden wird.
Vielen Dank!
Sobald die Mindest-Teilnehmenden-Zahl erreicht ist, sind selbstverständlich weiterhin Nachmeldungen bis zur jeweiligen Maximalzahl möglich.




allenur buchbare Kurse anzeigen

Grundrechte für Schüler/innen 
Wann:
,  
Wo:
 
Nr.:
192-03410 
Status:
Bitte beachten Sie die Hinweise zur Anmeldung in den Informationen.
Rechtspopulismus und Vorurteile 
Wann:
,  
Wo:
 
Nr.:
192-03411 
Status:
Bitte beachten Sie die Hinweise zur Anmeldung in den Informationen.
9. Planspiel "zusammenleben, zusammenhalten" 
Wann:
,  
Wo:
 
Nr.:
192-03412 
Status:
Ansprechpartnerin Laura Distelrath, Telefon +49 241 4792-177, laura.distelrath@mail.aachen.de
Argumentationstraining gegen Vorurteile und Rassismus 
Wann:
,  
Wo:
 
Nr.:
192-03413 
Status:
Bitte beachten Sie die Hinweise zur Anmeldung in den Informationen.
Rassismus und Diskriminierung 
Wann:
,  
Wo:
 
Nr.:
192-03414 
Status:
Bitte beachten Sie die Hinweise zur Anmeldung in den Informationen.
Fake News und Hate Speech 
Wann:
,  
Wo:
 
Nr.:
192-03415 
Status:
Bitte beachten Sie die Hinweise zur Anmeldung in den Informationen.
Radikalisierungsprävention 
Wann:
,  
Wo:
 
Nr.:
192-03416 
Status:
Bitte beachten Sie die Hinweise zur Anmeldung in den Informationen.
Digitalisierung und die Frage nach globaler Nachhaltigkeit 
Wann:
,  
Wo:
 
Nr.:
192-03417 
Status:
Fragen und Anmeldungen bitte über Dr. Raphaela Kell E-mail. am@1wf.de



Ihre Ansprechpartner/innen

Michaela Degener
Programm
Telefon: 0241 4792 121
E-Mail schreiben

Volkshochschule Aachen

Peterstraße 21–25
52062 Aachen
Telefon +49 241 4792-111
Fax +49 241 406023
vhs[at]mail.aachen.de

Öffnungszeiten des Kundenzentrums

Montag
Dienstag
Donnerstag


10:0018:00 Uhr

Mittwoch und Freitag

10:0014:00 Uhr