Bildungsurlaube
Kursdetails
 

Stressabbau im Berufsalltag durch gesunde Wahrnehmung des Rückens

Bildungsurlaub

Anerkannt in NRW, Berlin und Baden-Württemberg

In diesem Bildungsurlaub werden Ursachen, Konzepte und Maßnahmen zum Stressabbau am Arbeitsplatz mit dem Schwerpunkt der Gesunderhaltung des Rückens vermittelt. Durch Stress und Anspannung können Rückenschmerzen entstehen, wir beschäftigen uns damit, wie diese im Beruf und Alltag verhindert werden können oder sich reduzieren lassen. Teilnehmer*innen lernen wie Stress und psychische Belastungen reduziert werden können und wie sie Fehlbelastungen des Rückens vermeiden können, um dadurch den Arbeitsalltag stressfreier und rückenfreundlich zu gestalten. Methoden zum Stressabbau, wie Walking, Spaziergänge, Yoga und Mobilisationsübungen für Rücken, Schulter Nacken, Entspannungsübungen runden das Programm ab.

Weitere Informationen zur Dozentin erhalten Sie unter folgendem Link:
www.info-andreabarth.de

Die angegebenen Seminarzeiten im Seminarplan können abweichen.
Die Unterrichtsstunden können auf die Woche verteilt werden, 40 Ustd. müssen jedoch gewährleistet sein.

Die Unterkunft „Haus Klipper auf Norderney“
Sie übernachten in freundlich eingerichteten Zimmern mit eigener Dusche und WC.

Sie wollen sich einen Platz reservieren? Dann beachten Sie bitte unser Anmeldeverfahren.
Service:
Susanne Hetges
Telefon: +49 241 4792-185
Susanne.Hetges@mail.aachen.de

Hier finden Sie die Gesamtübersicht aller Bildungsurlaubsseminare zum Thema Gesundheit und Stressbewältigung


Bitte beachten:
1299,– € im Einzelzimmer, 1099,– € im Doppelzimmer.
Inklusive Halbpension. (Frühstück, Softgetränke, Kaffee und Tee während des Seminars, Abendessen).
Eigene Anreise!
Die Kurtaxe wird von Ihnen vor Ort bezahlt.

Status: Plätze frei

Kursnr.: 252-08168

Beginn: So., 19.10.2025

              So., 19. bis Fr., 24. Oktober 2025

Termin/e: 6

Kursort: Haus Klipper auf Norderney

Entgelt: 1299,00 € Einzelzimmer / 1099,00 € Doppelzimmer

Downloads:

Am Sonntag beginnt alles mit dem Abendessen und einem ersten Kennenlernen.

Die angegebenen Seminarzeiten im Seminarplan können abweichen.
Die Unterrichtsstunden können auf die Woche verteilt werden, 40 Ustd. müssen jedoch gewährleistet sein.
Portrait
Mein Name ist Andrea Barth. Ich wohne in Lilienthal (bei Bremen) und bin seit 1998 als selbständige Bewegungspädagogin tätig. Ich biete überwiegend Seminare und Bildungsurlaube an, die von Bildungsträgern wie Volkshochschulen organisiert werden. Meine Schwerpunktthemen sind Achtsamkeit, Körperwahrnehmung, Rückenschule und gesunde Ernährung.
Jede Person, die sich in der heutigen Zeit Gedanken über die Schnelllebigkeit, Sinnentleerung, Unsinnigkeit des Wachstumswahnsinns macht, nähert sich dem Thema Achtsamkeit.
Das Spüren des Körpers und die Körperwahrnehmung stehen in meinen Seminaren im Vordergrund. Vielleicht gibt es Anstöße, die eigene "Position" zu überdenken und sich dieser selbst bewusst zu werden.

Kurse der Kursleiterin





Volkshochschule Aachen

Peterstraße 21–25
52062 Aachen
Telefon +49 241 4792-111
Fax +49 241 406023
vhs[at]mail.aachen.de

Öffnungszeiten des Service-Centers

Montag und Mittwoch

09:0018:30 Uhr

Dienstag und Donnerstag

09:0017:00 Uhr

Freitag

09:0013:00 Uhr

In den Schulferien des Landes NRW gelten gesonderte Öffnungszeiten für das Service-Center.