vhs unterwegs
 

Die Gärten von Schloss Hex und Borgloon

Studienfahrt

Schloss Hex wurde im 18. Jahrhundert vom Lütticher Fürst-Bischof Franz-Karl von Velbrück als Sommer- und Jagdschloss erbaut und ist von einer wunderschönen Park- und Gartenlandschaft umgeben. In den Schlossgärten lässt sich die Entwicklung vom Barockgarten zum Landschaftspark des 19. Jahrhunderts exemplarisch nachvollziehen. Der Rosengarten besitzt mehr als 200 Jahre alte, historische Rosen und eine einzigartige Wildrosensammlung. An diesem Wochenende findet in Schloss Hex das alljährliche große Gartenfest mit seiner berühmten Rosenausstellung statt: ein Paradies für Gartenliebhaber!
Am Nachmittag erwartet Sie ein Ausflug in die nahe gelegene Landschaft rund um Borgloon. Seit 2011 erschafft hier das Projekt „pit“ Kunst im öffentlichen Raum und in der Landschaft.
Ein Spaziergang führt uns zu der sehr besonderen Kirche „Reading between the Lines“. Zum Abschluss rundet ein Stopp mit Kaffeepause im hübschen Städtchen Borgloon unseren Tag in Belgisch-Limburg ab.
Entgelt inklusive Fahrt, Eintritte, Führungen und Begleitung.


Bitte beachten:
zusätzliche Zusteigemöglichkeit Parkplatz Friedhof Hüls
Abfahrtszeit dort ist 20 Minuten früher. Busfirma: ELKA-Reisen
Rücktritt bis 21 Tage vorher möglich.

Status: Plätze frei

Kursnr.: 211-10126

Beginn: So., 06.06.2021 , 09:00 - 18:30 Uhr

Termin/e: 0

Kursort: Abfahrt: 9:00 Uhr, Busparkplatz untere Sandkaulstraße

Entgelt: 59,00 €

Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Für diesen Kurs sind keine Termine vorhanden.



Volkshochschule Aachen

Peterstraße 21–25
52062 Aachen
Telefon +49 241 4792-111
Fax +49 241 406023
vhs[at]mail.aachen.de

Öffnungszeiten des Kundenzentrums

Montag und Mittwoch

09:0017:00 Uhr

Dienstag und Donnerstag

09:0017:00 Uhr

Freitag

09:0015:00 Uhr