vhs unterwegs
 

Köln ganz speziell – Friedhof Melaten und Rheinauhafen

Studienfahrt

Diese Exkursion nach Köln hat zwei Schwerpunkte, die nicht unbedingt zum Standardprogramm mit Besichtigung des Doms und einem Kölsch im Brauhaus gehören. Vielmehr wird der Blick auf die „verborgenen Kleinode“ gelenkt.
Erste Station ist der Friedhof Melaten mit seiner „Millionenallee“. Engel und Palmwedel, bronzene Inschriftentafeln und Marmorsäulen erinnern an die Prominenten der Metropole am Rhein.
Mit der Straßenbahn geht es zur wohlverdienten Mittagspause und zum ehemaligen Rheinauhafen. Dieser wurde übrigens von dem zeitweise in Aachen wirkenden Joseph Stübben geplant und hat selbst nach den jüngsten Umbauten noch einige interessante Baudenkmäler zu bieten. Ein Blick auf die imponierenden „Kranhäuser“ mit den angeblich teuersten Wohnungen lohnt sich allemal und bildet einen schönen Abschluss der Exkursion.


Bitte beachten:
Inklusive Zugfahrt und Begleitung

Status: Online-Anmeldung möglich

Kursnr.: 221-10341

Beginn: Sa., 28.05.2022 , 08:30 - 19:00 Uhr

Termin/e: 1

Kursort: Treffpunkt: 08:15 Uhr, vor dem Haupteingang des Hauptbahnhofs

Entgelt: 39,00 €

Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Datum
28.05.2022
Uhrzeit
08:30 - 19:00 Uhr
Ort
Treffpunkt: 08:30 Uhr, vor dem Haupteingang des Hauptbahnhofs





Volkshochschule Aachen

Peterstraße 21–25
52062 Aachen
Telefon +49 241 4792-111
Fax +49 241 406023
vhs[at]mail.aachen.de

Öffnungszeiten des Kundenzentrums

Montag und Mittwoch

09:0018:30 Uhr

Dienstag und Donnerstag

09:0017:00 Uhr

Freitag

09:0013:00 Uhr