vhs unterwegs
 

Spuren Aachener Geschichte - Der Westfriedhof II

Rundgang

Friedhöfe sind nicht nur die letzten Ruhestätten der Menschen unserer Stadt, sondern zugleich auch immer ein Spiegel der historischen Entwicklung. Daran knüpfen die Rundgänge zu verschiedenen Aachener Friedhöfen an: Viele ehemals bekannte Persönlichkeiten sind dort begraben, Denkmale erinnern an historische Ereignisse - von der Pestepedemie bis zu den Weltkriegen.

Die historischen Friedhöfe der Stadt laden jeden an der Stadtgeschichte Interessierten ein. Dicht bei dicht stehen die Grabdenkmäler aus längst vergangenen Epochen und zeigen, wie sich der Geschmack unserer Vorfahren gewandelt hat.
Bei dem ca. zweistündigen Rundgang werden zahlreiche Grabdenkmäler auf dem ehemals katholischen Westfriedhof angesprochen. Ihre Inschriftentafeln erinnern an bekannte Aachener Familien, die ihren Anteil am öffentlichen Leben gehabt haben. Meistens fällt der erste Blick immer auf die repräsentativen Grabdenkmäler der Kaiserzeit. Trotzdem sollte man auch einmal um die Ecke gucken und sich an das traurige Schicksal der Zwangsarbeiter erinnern.


Status: Online-Anmeldung möglich

Kursnr.: 201-01284

Beginn: Sa., 13.06.2020, 11:00 - 13:00 Uhr

              Sa 11:00-13:00 Uhr - 1x

Termin/e: 1

Kursort: Vaalser Straße, Parkplatz Westfriedhof, Aachen

Entgelt: 7,50 €

Ermäßigt: 6,00 €

Downloads: Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.

Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Datum
13.06.2020
Uhrzeit
11:00 - 13:00 Uhr
Ort
Vaalser Straße, Parkplatz Westfriedhof, Aachen





Volkshochschule Aachen

Peterstraße 21–25
52062 Aachen
Telefon +49 241 4792-111
Fax +49 241 406023
vhs[at]mail.aachen.de

Öffnungszeiten des Kundenzentrums

Montag und Mittwoch

09:0018:00 Uhr

Dienstag und Donnerstag

09:0019:00 Uhr

Freitag

09:0013:00 Uhr