vhs unterwegs
 

Zutphen an der Ijssel – Hauptstadt des Gelderlandes

Studienfahrt

Neben Arnheim, Nimwegen und Roermond war Zutphen die vierte bedeutende Stadt im Herzogtum Geldern. Die (Hanse-)Stadt lebte vom blühenden Handel mit dem Rheinland und mit Nordeuropa. Die Innenstadt mit ihren Märkten, den gotischen Häusern und den Stadttoren machen Zutphen zu einem besonderen Beispiel gelderscher Stadtkultur. Am ursprünglichen Ort des Grafenschlosses befindet sich heute das Rathaus (15. Jh.) und die Walburgiskirche (12.–16. Jh.) mit ihrer reichen Ausstattung. Ihre Kettenbibliothek ist eine absolute Rarität: 400 wertvolle Bücher sind an hölzerne Pulte angekettet! Seit kurzem ist auch die „obere“ Bibliothek zu besichtigen.
(Eintritte werden vor Ort erhoben: etwa 10,– €)

Entgelt inkl. Fahrt, Führungen und fachkundiger Begleitung.


Bitte beachten:
zusätzliche Zusteigemöglichkeit Parkplatz Friedhof Hüls
Abfahrtszeit dort ist 20 Minuten früher. Busfirma: ELKA-Reisen
Rücktritt bis 21 Tage vorher möglich.

Status: Online-Anmeldung möglich

Kursnr.: 211-10128

Beginn: Sa., 03.07.2021 , 08:00 - 21:00 Uhr

Termin/e: 0

Kursort: Abfahrt: 08:00 Uhr, Busparkplatz untere Sandkaulstraße, Aachen

Entgelt: 67,00 €

Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Für diesen Kurs sind keine Termine vorhanden.



Volkshochschule Aachen

Peterstraße 21–25
52062 Aachen
Telefon +49 241 4792-111
Fax +49 241 406023
vhs[at]mail.aachen.de

Öffnungszeiten des Kundenzentrums

Montag und Mittwoch

09:0017:00 Uhr

Dienstag und Donnerstag

09:0017:00 Uhr

Freitag

09:0015:00 Uhr