Programm
Sie befinden sich hier: StartseiteProgramm
Kursdetails

Europäisches Forum: Griechenland gestern und heute Kurzvorträge, Film, Workshop

Die griechische Kultur prägte die Welt wie keine andere. Götter wie Zeus, Poseidon und Aphrodite regten die Vorstellungskraft und die Fantasie an, so sehr, dass die Römer sie importierten. Die griechischen Philosophen veränderten das Denken. Der Begriff der Demokratie findet seinen Ursprung in Griechenland. Die olympischen Spiele verbinden die Sport-Welt und die Öffentlichkeit alle Jahre. Auf der ganzen Welt laufen die Menschen Marathons. Die griechische Architektur beeinflusste die Stadtbilder in ganz Europa.
Und heute? Und heute diskutiert Europa über den griechischen Staatshaushalt. Griechenland ist in den Schlagzeilen - ob es um Flüchtlinge, die Staatsschulden oder die Wirtschaftskrise geht. Der Zeigefinger zeigt auf Griechenland.
Es wird Zeit den Zeigefinger wegzunehmen und sich Griechenland zu widmen. Was ist los in Griechenland? Wie geht es den Menschen? Was können wir von Griechenland lernen?
Griechenland ist ein Sehnsuchtsort mit einer reichen Vergangenheit. Zeit es wieder zu entdecken.
Wir laden Sie zu einem kurzweiligen und informativen Abend ein – mit aktuellen Einschätzungen und Kommentaren zur Entwicklung in Griechenland.


Status: Anmeldung möglich

Kursnr.: 191-01042

Beginn: Do., 27.06.2019, 19:00 - 21:00 Uhr

Termin/e: 1

Kursort: VHS, Peterstraße 21-25, Raum 241, Forum 52062 Aachen

Entgelt: 0,00 €

Downloads: Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.


Datum
27.06.2019
Uhrzeit
19:00 - 21:00 Uhr
Ort
Peterstr. 21-25, VHS, Peterstraße 21-25, Raum 241, Forum 52062 Aachen





Volkshochschule Aachen

Peterstraße 21–25
52062 Aachen
Telefon +49 241 4792-111
Fax +49 241 406023
vhs[at]mail.aachen.de

Öffnungszeiten des Kundenzentrums

Montag
Dienstag
Donnerstag


10:0018:00 Uhr

Mittwoch und Freitag

10:0014:00 Uhr