Programm
Sie befinden sich hier: StartseiteProgramm
Kursdetails
 

Spuren Aachener Geschichte – Der Ostfriedhof

Rundgang

Nachdem die französische Besatzung Anfang des 19. Jahrhunderts Beisetzungen in der Innenstadt verboten hatte, legte man 1803 den Ostfriedhof an. Bis heute entstand eine einzigartige Anlage mit Grabdenkmälern aus ganz unterschiedlichen Stilepochen.
Der Rundgang bietet neben kunst- und kulturhistorischen Informationen auch eine gute Gelegenheit, die Stadtgeschichte neu zu entdecken. An den Namen von Fabrikanten, Künstlern oder Ordensfrauen lässt sich die Entwicklung in Aachen gut beschreiben.

Friedhöfe sind nicht nur die letzten Ruhestätten der Menschen, sondern zugleich auch immer Spiegel der historischen Entwicklung. Daran knüpfen die Rundgänge zu verschiedenen Aachener Friedhöfen an: Viele ehemals bekannte Persönlichkeiten sind dort begraben, Denkmäler erinnern an historische Ereignisse - von der Pestepidemie bis zu den Weltkriegen.


Status: Online-Anmeldung auf Warteliste

Kursnr.: 202-01282

Beginn: Sa., 28.11.2020 , 14:00 - 15:30 Uhr

Termin/e: 0

Kursort: Treffpunkt: Haupteingang am Adalbertsteinweg

Entgelt: 7,50 €

Ermäßigt: 6,00 €

Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Für diesen Kurs sind keine Termine vorhanden.



Volkshochschule Aachen

Peterstraße 21–25
52062 Aachen
Telefon +49 241 4792-111
Fax +49 241 406023
vhs[at]mail.aachen.de

Öffnungszeiten des Kundenzentrums

Montag und Mittwoch

09:0018:00 Uhr

Dienstag und Donnerstag

09:0019:00 Uhr

Freitag

09:0013:00 Uhr