Programm
Kursdetails
 

Stolpersteinverlegung mit dem Künstler Gunter Demnig

Einzelveranstaltung

Im Jahr 1993 hat der Kölner Künstler Gunter Demnig das Projekt „Stolpersteine“ ins Leben gerufen. In Aachen wurden im Januar 2008 die ersten von 80 Steinen verlegt. Sie erinnern an Opfer der NS-Zeit: jüdische Bürger, Sinti und Roma, politisch und religiös Verfolgte (z. B. Zeugen Jehovas), Homosexuelle, Euthanasieopfer etc.
Der Stadtrat hat die Volkshochschule mit der Bearbeitung der Anfragen zu Stolpersteinen beauftragt. Beantragt werden die Stolpersteine von Schülerinnen und Schülern oder Privatpersonen. Ihre Finanzierung fördert in vielen Fällen das „Netzwerk Aachener Schulen gegen Gewalt und Rassismus“. Die Steine nennen die Daten der Menschen, an die erinnert werden soll. Verlegt werden die Steine vor dem letzten freiwillig gewählten Wohnsitz durch Gunter Demnig persönlich. Diese Veranstaltungen werden durch Vorträge von Texten oder Musik umrahmt.

Genaue Informationen werden rechtzeitig bekannt gegeben.


Status: Kurs abgeschlossen

Kursnr.: 211-04066

Beginn: Do., 24.06.2021 , 14:00 - 16:00 Uhr

Termin/e: 1

Kursort: Treffpunkt: Limburger Straße 12, Aachen

Entgelt: 0,00 €

Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Datum
24.06.2021
Uhrzeit
14:00 - 16:00 Uhr
Ort
Treffpunkt: Limburger Straße 12, Aachen



N.N.

Abgelaufen


Volkshochschule Aachen

Peterstraße 21–25
52062 Aachen
Telefon +49 241 4792-111
Fax +49 241 406023
vhs[at]mail.aachen.de

Öffnungszeiten des Kundenzentrums

Montag und Mittwoch

09:0018:30 Uhr

Dienstag und Donnerstag

09:0017:00 Uhr

Freitag

09:0013:00 Uhr