Programm
Sie befinden sich hier: StartseiteProgramm
Kursdetails
 

" Selbsthilfe bei Psychosen" Kostenfreier Vortrag mit dem Landesverband Psychiatrieerfahrener NRW e. V.

Vortrag

Inhalt:
• Standardablauf einer Psychose
• die Wichtigkeit des Schlafs
• Frühwarnzeichen und Krisenplan
• Selbststeuerungsmöglichkeiten
• Selbststabilisierung
• Psychopharmaka - Nutzen und Risiken
• Einfluss sozialer Beziehungen auf Psychose-Wahrscheinlichkeit
• Bedeutung belastender Lebensereignisse
• Spirituelle Dimension von Psychosen
• Alternativen zur psychiatrischen Behandlung
• Man wird nicht gesund, sondern geht achtsam mit sich um.
Nach jedem Punkt gibt es Gelegenheit für Rückfragen und Einwendungen.

Vortrag mit Joachim Brandenburg, seit 22 Jahren Psychiatrie-Erfahrung und in der Selbsthilfe aktiv. Er ist Gründungsmitglied des Netzwerkes Psychiatrieerfahrener in Köln und Umgebung e. V..


Status: Online-Anmeldung möglich

Kursnr.: 202-08092

Beginn: Mo., 26.10.2020, 18:00 - 20:00 Uhr

              Mo 18 - 20 Uhr

Termin/e: 1

Kursort: VHS, Peterstraße 21-25, Raum 214, 52062 Aachen

Entgelt: 0,00 €

Downloads: Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.


Datum
26.10.2020
Uhrzeit
18:00 - 20:00 Uhr
Ort
Peterstraße 21-25, VHS, Peterstraße 21-25, Raum 214, 52062 Aachen





Volkshochschule Aachen

Peterstraße 21–25
52062 Aachen
Telefon +49 241 4792-111
Fax +49 241 406023
vhs[at]mail.aachen.de

Öffnungszeiten des Kundenzentrums

Montag und Mittwoch

09:0018:00 Uhr

Dienstag und Donnerstag

09:0019:00 Uhr

Freitag

09:0013:00 Uhr