Programm
Kursdetails
 

Alternative Stadtrundfahrt zu Stätten von Naziherrschaft, Verfolgung und Krieg in Aachen

Stadtrundfahrt



Die etwa 2 ½-stündige Busfahrt geht kreuz und quer durch Aachen, vorbei an Orten, die für die Menschen der Stadt in der Nazizeit und vor allem auch im Krieg eine besondere Bedeutung hatten. Es wird deutlich, wie das alltägliche Leben im Aachen der Nazizeit aussah, wie es den jüdischen Mitbürger*innen in unserer Stadt erging, wie Widerstand gegen die Nazis geleistet wurde, welche Spuren der Krieg hinterlassen hat. Kurze Besuche auf dem jüdischen Friedhof und an den Gräbern von Kriegsopfern, Verfolgten und Zwangsarbeiter*innen stehen auf dem Programm dieser nachdenklich machenden Stadtrundfahrt.
Für Jugendliche im Rahmen der verfügbaren Plätze frei
Treffpunkt: Bushaltestelle Sandkaulstraße
Anmeldung bitte bis zum 22. November 2021.


Bitte beachten:
Für Jugendliche im Rahmen der verfügbaren Plätze frei!
An Bus-/Studienfahrten können Genesene und Geimpfte teilnehmen.

Status: Online-Anmeldung möglich

Kursnr.: 212-04076

Beginn: So., 28.11.2021 , 10:00 - 13:00 Uhr

Termin/e: 1

Kursort: Treffpunkt: Bushaltestelle Sandkaulstraße

Entgelt: 15,00 €

Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Datum
28.11.2021
Uhrzeit
10:00 - 13:00 Uhr
Ort
Treffpunkt: Bushaltestelle Sandkaulstraße





Volkshochschule Aachen

Peterstraße 21–25
52062 Aachen
Telefon +49 241 4792-111
Fax +49 241 406023
vhs[at]mail.aachen.de

Öffnungszeiten des Kundenzentrums

Montag und Mittwoch

09:0018:30 Uhr

Dienstag und Donnerstag

09:0017:00 Uhr

Freitag

09:0013:00 Uhr