Programm
Kursdetails
 

Ausstellung: Pimp my Bushof – Schmuddelige Abluftanlage wird bunte Unterwasserwelt

Ausstellung

Eröffnung der Ausstellung durch die Oberbürgermeisterin Sibylle Keupen in Anwesenheit des Künstlers mit Live-Painting und Kurzfilmen und in Anwesenheit der Fotografin Stephanie Jünger.

2020 verwandelte der Aachener Künstler und Diplom-Designer Matthes Straetmans, besser bekannt unter seinem Künstlernamen „Lazy65“, eine Parkhaus-Abluftanlage am Aachener Bushof in eine bunte Unterwasserwelt. Die Verwandlung ist Gegenstand der Ausstellung. Die ehemalige Abluftanlage entwickelte sich nach und nach in ein Graffiti. Es enstand eine neue Welt mit vielfältigen Gebäuden und einer ebenso bunten Unterwasserwelt, in der Fische und Busse, aufmunternde kreative Figurelemente die Menschen zum Strahlen bringen.

Der durch Klaus Paier in den 1980er Jahren inspirierte Lazy65 ist seit mehr als 35 Jahren mit seinen Kunstprojekten und Workshops im Raum Aachen tätig. Er hat die Aachener Graffiti-Szene seit den 1980er Jahren mit seinen Werken geprägt. Mit seinen Arbeiten und seinem Engagement für junge Sprayer*innen, hat er die Graffiti-Kunst als festen Bestandteil der Aachener Kunstszene etabliert.

In Zusammenarbeit mit der städtischen Koordinationsstelle Bushof.


Bitte beachten:
Dauer: 29.10.–26.11.2021
Öffnungszeit: 08.00–20-00 Uhr

Status: Online-Anmeldung möglich

Kursnr.: 212-10003

Beginn: Fr., 29.10.2021

Termin/e: 27

Kursort: VHS, Peterstraße 21-25, Foyer, 2. Etage, 52062 Aachen

Entgelt: Eintritt frei

29.10.–26.11.2021


Volkshochschule Aachen

Peterstraße 21–25
52062 Aachen
Telefon +49 241 4792-111
Fax +49 241 406023
vhs[at]mail.aachen.de

Öffnungszeiten des Kundenzentrums

Montag und Mittwoch

09:0018:30 Uhr

Dienstag und Donnerstag

09:0017:00 Uhr

Freitag

09:0013:00 Uhr