Bildungsurlaub
Kursdetails
 

Audiotouren in der historisch-politischen Bildung. Multiplikator*innenschulung

Exkursion

Historisch-politische Bildung setzt immer häufiger auf Audiotouren und vereinzelt werden damit auch bereits migrationsgeschichtliche Inhalte kommuniziert. Für die Bildungsarbeit stellt sich die Frage, wie und unter welchen Bedingungen migrationsgeschichtliche Audiotouren zu nutzen wären und welche Zielgruppen damit ansprechbar sein könnten. Anhand der von den Volkshochschulen Aachen, Stolberg und Nordkreis Aachen entwickelten Touren möchten wir entsprechende Ideen weitergeben und diskutieren, wie Multiplikator*innen die Touren einsetzen können und worauf dabei zu achten ist. Die Kurzschulung kann von Lehrer*innenkollegien, Migrant*innenorganisationen, Betriebsratsgremien u.ä. Gruppen kostenlos gebucht und auf spezielle Bedarfe abgestimmt werden.

Anfragen an: malte.meyer@mail.aachen.de


jederzeit im Semester buchbar.

Status: Plätze frei

Kursnr.: 241-02188

Beginn: ,

Termin/e: 0

Kursort:

Entgelt: kostenfrei

Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Für diesen Kurs sind keine Termine vorhanden.

Malte Meyer plant bei der vhs Aachen das örtliche Programm von „Arbeit und Leben“. Er hat in Marburg Politikwissenschaft, Soziologie und Geschichte studiert, war lange in der gewerkschaftlichen Bildungsarbeit tätig und interessiert sich besonders für die Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft der Lebens- und Arbeitsbedingungen von abhängig Beschäftigten in der Euregio.

Kurse des Kursleiters





Volkshochschule Aachen

Peterstraße 21–25
52062 Aachen
Telefon +49 241 4792-111
Fax +49 241 406023
vhs[at]mail.aachen.de

Öffnungszeiten des Service-Centers

Montag und Mittwoch

09:0018:30 Uhr

Dienstag und Donnerstag

09:0017:00 Uhr

Freitag

09:0013:00 Uhr

In den Schulferien des Landes NRW gelten gesonderte Öffnungszeiten für das Service-Center.