Online-Angebote
Online-Angebote Kursdetails
 

Filmreihe „Global hingeschaut“ – The Great Green Wall

Film

The Great Green Wall

In unserer Filmreihe "global hingeschaut" widmen wir uns den wichtigen Themen rund um unsere Umwelt. Gemeinsam mit der malischen Sängerin Inna Modja begibt sich der Film auf eine Reise quer durch den afrikanischen Kontinent entlang der „Great Green Wall“, einem ambitionierten und einzigartigen Klima-Projekt, in dessen Rahmen seit 2007 ein 8.000 KM langer Gürtel aus Bäumen entlang der Sahelzone durch den Senegal, Mali, Nigeria und Äthiopien gepflanzt wird.

Es ist eines der ehrgeizigsten Klima-Projekte der Welt: Quer über den afrikanischen Kontinent wird ein 8.000 Kilometer langer Gürtel aus Bäumen gepflanzt, der die Ausbreitung der Wüste aufhalten und Millionen von Menschen Nahrung, Arbeitsplätze und eine Zukunft bringen soll. Entlang dieser noch lückenhaften grünen Mauer reist die malische Sängerin Inna Modja zu den Menschen im Senegal, in Mali, Nigeria und Äthiopien. Sie spricht mit ihnen über ihre Ängste, Träume und Hoffnungen in einer Sprache, die schon immer die afrikanische Kultur bestimmt hat: der Musik. So entspinnt der Film in einer kollektiven melodischen Collage den Soundtrack der „Great Green Wall“.

In seinem faszinierenden Dokumentarfilm erzählt Jared P. Scott eine rhythmische Geschichte von Optimismus, Solidarität und Entschlossenheit und offenbart eine neue afrikanische Generation, die bereit ist, ihr Schicksal selbst in die Hand zu nehmen und dem Klimawandel den Kampf anzusagen. Der Film entstand mit Unterstützung der Vereinten Nationen.

Moderation: Birgit Esser, Film- und Kulturwissenschaftlerin M.A.

GLOBAL HINGESCHAUT
## FILMS FOR FUTURE # KLIMA # UMWELTSCHUTZ # NACHHALTIGKEIT ##

Das NeNa Netzwerk Nachhaltiges Aachen lädt auch 2021 zu einer gemeinsamen Umweltfilmreihe mit inspirierenden Dokumentarfilmen zu den Themen des Klimawandels ein. Zu sehen sind aktuelle und politisch relevante Filme zum Klima- und Umweltschutz. Filme, die aufklären und wachrütteln, die für die globale Komplexität nachhaltiger Themen sensibilisieren und die ermutigen, neue Lösungen zu finden und neue gesellschaftliche Wege zu gehen.
Vorträge von Experten, NeNa-Informationsstände und moderierte Diskussionen begleiten die Filmvorführungen.

Haben Sie Interesse an weiteren Informationen über das NeNa Netzwerk?
Dann wenden Sie sich an: info@nena-aachen.de

NeNa - NETZWERK NACHHALTIGES AACHEN ist ein Netzwerk lokaler Vereine, Organisationen, Initiativen und Institutionen, die sich für den Umwelt- und Klimaschutz und in den verschiedensten Bereichen der Nachhaltigkeit, kurz – FÜR EINE BESSERE WELT – engagieren.

Es gilt die aktuelle Corona Schutzverordnung, d.h. Zuschauer*innen müssen vollständig geimpft, genesen oder getestet sein. Bitte den Nachweis an der Kasse vorzeigen!

Wir empfehlen den Ticketkauf online unter
https://www.cineplex.de/film/wonders-of-the-sea/355660/aachen/ und bitten parallel um Anmeldung unter anmeldung@nena-aachen.de


Bitte beachten:
Es gilt die aktuelle Corona Schutzverordnung, d.h. Zuschauer*innen müssen vollständig geimpft, genesen oder getestet sein. Bitte den Nachweis an der Kasse vorzeigen!

Status: Kurs abgeschlossen

Kursnr.: 212-03832

Beginn: Mi., 06.10.2021 , 18:00 - 20:00 Uhr

Termin/e: 1

Kursort: Cineplex Aachen

Entgelt: 6,50 €

Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Datum
06.10.2021
Uhrzeit
18:00 - 20:00 Uhr
Ort
Cineplex Aachen



Info:

Anmeldung unter https://www.cineplex.de/film/wonders-of-the-sea/355660/aachen/



Nach oben

Volkshochschule Aachen

Peterstraße 21–25
52062 Aachen
Telefon +49 241 4792-111
Fax +49 241 406023
vhs[at]mail.aachen.de

Öffnungszeiten des Kundenzentrums

Montag und Mittwoch

09:0018:30 Uhr

Dienstag und Donnerstag

09:0017:00 Uhr

Freitag

09:0013:00 Uhr