Arbeit und Leben
Politik | Gesellschaft Arbeit und Leben Euregionale Sozialgeschichte

Arbeit und Leben-Schwerpunkt "Euregionale Sozialgeschichte".
Die frühindustrialisierte Grenzregion um Aachen, Lüttich und Maastricht bietet zahlreiche interessante Zugänge zur historischen Industriekultur, aber auch zum Verständnis des wirtschaftlichen Strukturwandels der zurückliegenden Jahrzehnte. Die Regionalgeschichte von nichtbürgerlichen Lebenswelten, Arbeitskämpfen und sozialen Auseinandersetzungen wollen wir mit Vorträgen, Exkursionen und Museumsführungen veranschaulichen, präsentieren aber auch Neuerscheinungen und aktuelle Forschungsergebnisse zur Sozialgeschichte der Euregio.

Bitte melden Sie sich auch bei kostenfreien Veranstaltungen an.

Hier finden Sie das gesamte "Arbeit und Leben"-Programm als Download-PDF:
Arbeit und Leben 2/2022




allenur buchbare Kurse anzeigen




Ihre Ansprechpartner*innen

Malte Meyer
Programm
Telefon: +49 241 4792-168
E-Mail schreiben

Volkshochschule Aachen

Peterstraße 21–25
52062 Aachen
Telefon +49 241 4792-111
Fax +49 241 406023
vhs[at]mail.aachen.de

Öffnungszeiten des Kundenzentrums

Montag und Mittwoch

09:0018:30 Uhr

Dienstag und Donnerstag

09:0017:00 Uhr

Freitag

09:0013:00 Uhr