Demokratie leben!
Politik | Gesellschaft Demokratie leben!
Politik | Gesellschaft Demokratie leben!
Es ist nicht sicher, ob Veranstaltung "Wie geht postkoloniale Bildungsarbeit? Einführung und Perspektiven" (Nr. 03334) in den Warenkorb gelegt wurde. Bitte überprüfen Sie den Warenkorb und aktivieren Sie ggf. die Cookies in den Einstellungen Ihres Browsers.

Ausstellung "Opfer rechter Gewalt seit 1990"
20.03.-10.05.2020
Zuletzt hat in Hanau ein Einzeltäter elf Menschen in Bars erschossen. Zuvor hatte in Halle (Saale) ein antisemitischer und rechter Anschlag am 09. Oktober 2019 zwei Menschen das Leben gekostet. Kein halbes Jahr vorher wurde der CDU-Politiker Walter Lübcke in Kassel von einem Neonazi erschossen. Schlagartig wird vielen bewusst, dass Rassismus und Neonazismus in letzter Konsequenz immer eines sind: Tödlich.
Mindestens 183 Menschen sind zwischen 1990 und 2017 durch rechte Gewalttaten ums Leben gekommen. Nicht allen Betroffenen wurde dabei eine so große öffentliche Aufmerksamkeit zuteil wie den jüngst Ermordeten.Thematisiert werden muss deshalb auch eine anhaltende Verdrängung und Verharmlosung. Die Ausstellung will an all jene Menschen und ihre Schicksale erinnern.

Die Ausstellung wird in Teilen an der Volkshochschule Aachen, der Stadtbibliothek Aachen und dem Internationalen Zeitungsmuseum Aachen gezeigt und am 20. März um 18:00 in der Volkshochschule Aachen eröffnet.
Für Schulklassen gibt es die Möglichkeit, kostenfrei Führungen durch die Ausstellung zu buchen.

Informationen zur Ausstellung

Kontakt:
Theresa Linkhorst / Richard Gebhardt
Fon: +49 (0)241 4792-182
Michaela Degener
Fon: +49 (0)241 4792-121

E-Mail: demokratie.leben@mail.aachen.de




allenur buchbare Kurse anzeigen




Ihre Ansprechpartner/innen

Theresa Linkhorst
Programm
Telefon: +49 241 4792-182
E-Mail schreiben

Volkshochschule Aachen

Peterstraße 21–25
52062 Aachen
Telefon +49 241 4792-111
Fax +49 241 406023
vhs[at]mail.aachen.de

Öffnungszeiten des Kundenzentrums

Montag und Mittwoch

09:0018:00 Uhr

Dienstag und Donnerstag

09:0019:00 Uhr

Freitag

09:0013:00 Uhr