Demokratie leben!
 

Fake News erkennen Workshop für Schulklassen ab Jahrgangsstufe 9

Schulklassen und Jugendgruppen

Soziale Medien und das Smartphone sind wichtige Bestandteile unseres Alltags, insbesondere junge Menschen bewegen sich rund um die Uhr im digitalen Raum. Nachrichten werden in Sekunden verschickt, geteilt und verbreitet, Informationen sind immer und überall abrufbar. Doch wie reagiere ich auf die Schattenseiten? Wie erkenne ich Fake News?
Die Schüler erhalten eine Einführung in das Thema sowie Handlungsempfehlungen für einen kritischen Umgang mit Nachrichten. Dabei zeigen wir den Teilnehmer/innen, wie sie Meldungen auf mögliche Fake News überprüfen können.

Das Angebot richtet sich an Schulen, es kann maximal eine Schulklasse ab Jahrgangsstufe 9 teilnehmen.
Eine Veranstaltung der Stadtbibliothek Aachen.


Status: Keine Online-Anmeldung möglich

Kursnr.: 201-03313

Beginn: Do., 19.03.2020, 10:00 - 12:00 Uhr

             

Termin/e: 1

Kursort: Stadtbibliothek Aachen, Couvenstraße 15

Entgelt: 0,00 €

Downloads: Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.

Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Datum
19.03.2020
Uhrzeit
10:00 - 12:00 Uhr
Ort
Stadtbibliothek Aachen, Couvenstraße 15



Info:

nur telefonische Anmeldung möglich



Volkshochschule Aachen

Peterstraße 21–25
52062 Aachen
Telefon +49 241 4792-111
Fax +49 241 406023
vhs[at]mail.aachen.de

Öffnungszeiten des Kundenzentrums

Montag und Mittwoch

09:0018:00 Uhr

Dienstag und Donnerstag

09:0019:00 Uhr

Freitag

09:0013:00 Uhr