Demokratie leben!
Kursdetails
 

Sophienhöhe - Umwelt und Entwicklung nach der Kohle

Rundgang

Wenige Kilometer östlich von Jülich gelegen ist die Sophienhöhe die riesige Abraumhalde des Braunkohletagebaus Hambach. Ähnlich wie im Bereich der schon früher stillgelegten Tagebaue auf dem Villerücken erobert sich die Natur auch dieses Areal hier Schritt für Schritt zurück. Gemeinsam mit einem professionellen Wanderführer, der auf naturräumliche Besonderheiten, aber auch den Strukturwandel im Rheinischen Revier aufmerksam macht, erschließen wir uns das riesige Areal während eines mehrstündigen Spaziergangs. Eine Exkursion in Zusammenarbeit mit dem DGB-Büro Revierwende in Bedburg.
Achtung: Der vierstündige Spaziergang ist nicht barrierefrei und setzt eine durchschnittlich gute Kondition voraus. Bitte bringen Sie ausreichend Proviant mit!
Treffpunkt wird bei Anmeldung bekannt gegeben!

Labor_AC

Insofern Forscher*innen und Entwicklungsabteilungen aus Aachen und Umgebung an der Gestaltung von Zukunftstechnologien mitwirken, nehmen sie auch einen nicht zu unterschätzenden Einfluss auf die Zukunft der Arbeitswelt. Unser Schwerpunkt „Labor_AC“ möchte diesen Beitrag durch die Vorstellung von Forschungsprojekten und die Besichtigung von Betrieben etwas transparenter machen, gleichzeitig aber auch fragen, was diese Zukunftstrends für Beschäftigte, Betriebsräte und Gewerkschaften und ihre Arbeit zu bedeuten haben.

Bitte melden Sie sich auch bei kostenfreien Veranstaltungen an.
Ansprechpartner: Malte Meyer


Bitte beachten:
Achtung: Der fünfstündige Spaziergang ist nicht barrierefrei und setzt eine durchschnittlich gute
Kondition voraus.
Bitte bringen Sie ausreichend Proviant mit!

Treffpunkt wird bei Anmeldung bekannt gegeben!

Status: Online-Anmeldung möglich

Kursnr.: 241-02290

Beginn: So., 09.06.2024 , 12:00 - 16:00 Uhr

Termin/e: 1

Kursort: Treffpunkt:

Entgelt: kostenfrei

Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Datum
09.06.2024
Uhrzeit
12:00 - 15:00 Uhr
Ort
Sophienhöhe









Volkshochschule Aachen

Peterstraße 21–25
52062 Aachen
Telefon +49 241 4792-111
Fax +49 241 406023
vhs[at]mail.aachen.de

Öffnungszeiten des Service-Centers

Montag und Mittwoch

09:0018:30 Uhr

Dienstag und Donnerstag

09:0017:00 Uhr

Freitag

09:0013:00 Uhr

In den Schulferien des Landes NRW gelten gesonderte Öffnungszeiten für das Service-Center.