Demokratie leben!
 

Trump, Hambach & Co.: neun Thesen zum Verhältnis von Internet und Medien

Matinee/Vortrag

Derzeit wird viel über Trump, Brexit und Fake News debattiert. Die Stimmung ist aufgeheizt, die Gesellschaften sind gespalten. Dass sich etwas verändert hat in der medialen Wirklichkeit, kann man allerdings auch hier in unserer Region erkennen. Der Diskurs über Hambach, „Fridays for Future“ oder Tihange hat sich verändert: härter im Ton, unerbittlicher in der Sache. Was das mit dem Internet zu tun hat, diskutiert mit Ihnen Amien Idries. Der stellvertretende Chefredakteur von der Aachener Zeitung und Aachener Nachrichten stellt neun Thesen zum Verhältnis von Internet und Medien zur Debatte und erläutert die daraus resultierenden Herausforderungen für das Medienhaus Aachen.

Amien Idries war zunächst Krankenpfleger in Aachen. Nach seinem Studium (Politische Wissenschaft, Soziologie, Geografie) volontierte er bei AZ und AN und ist seit August 2018 stellvertretender Chefredakteur. Seine journalistischen Schwerpunkte sind die Digitalisierung der Gesellschaft sowie Medienpolitik.


Status: Online-Anmeldung möglich

Kursnr.: 202-01042

Beginn: So., 22.11.2020, 12:00 - 14:00 Uhr

             

Termin/e: 1

Kursort: VHS, Peterstraße 21-25, Raum 241, Forum 52062 Aachen

Entgelt: 0,00 €

Downloads: Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.


Datum
22.11.2020
Uhrzeit
12:00 - 14:00 Uhr
Ort
Peterstr. 21-25, VHS, Peterstraße 21-25, Raum 241, Forum 52062 Aachen





Volkshochschule Aachen

Peterstraße 21–25
52062 Aachen
Telefon +49 241 4792-111
Fax +49 241 406023
vhs[at]mail.aachen.de

Öffnungszeiten des Kundenzentrums

Montag und Mittwoch

09:0018:00 Uhr

Dienstag und Donnerstag

09:0019:00 Uhr

Freitag

09:0013:00 Uhr