Ermäßigung
Sie befinden sich hier: StartseiteServiceErmäßigung

Ermäßigung

Ermäßigungsberechtigt sind:
- Inhaber/innen eines gülti­gen, kommunalen Ermäßigungsausweises („Aachen-Pass“) und Empfängerinnen und Empfänger von laufender Hilfe zum Lebensunterhalt;
- Empfängerinnen und Empfänger von Arbeitslosengeld oder Arbeitslosengeld II;
- Wehr- und Ersatzdienstleistende;
- Studentinnen und Studenten (bis zum vollendeten 30. Lebensjahr);
- Schülerinnen und Schüler;
- Auszubildende;
- Inhaber/innen von Ehrenamtsausweisen der Stadt Aachen;
- Neubürger/innen, mit Gutschein aus der Neubürgerbroschüre;
- Inhaber/innen der Gemeinsamen Familienkarte für die Städteregion Aachen.
Die ermäßigten Entgelte sind in Klammern () angegeben.
Bei Veranstaltungen, die mit k.E. (= keine Ermäßigung) versehen sind, ist eine Ermäßigung nicht möglich.
„Aachen-Pass “-Inhaber/innen können pro Semester eine der mit dem Symbol AP gekennzeichneten Veranstaltungen zu 12,50 € besuchen. Ein nachträglicher Anspruch auf Ermäßigung besteht nicht.
Der Ermäßigungsnachweis muss mit der Anmeldung vorgelegt bzw. bei online Anmeldungen per Email dem Kundenzentrum zugeleitet werden.

Volkshochschule Aachen

Peterstraße 21–25
52062 Aachen
Telefon +49 241 4792-111
Fax +49 241 406023
vhs[at]mail.aachen.de

Öffnungszeiten des Kundenzentrums

Montag
Dienstag
Donnerstag


10:0018:00 Uhr

Mittwoch und Freitag

10:0014:00 Uhr