vhs unterwegs
Kursdetails
 

NS–Geschichte erfahren – Besuch der NS-Gedenkstätte Vogelsang IP

Studienfahrt vhs unterwegs

Die Vogelsang war eine von insgesamt drei „NS-Ordensburgen“ und als eine der größten Anlagen ein beeindruckendes Beispiel von Herrschaftsarchitektur des Nationalsozialismus. Dieser Gebäudekomplex war in der NS-Zeit Ausbildungsort einer zukünftigen „Parteielite“. Die dort gebildeten „Ordensritter“ wurden auf die NS-Ideologie eingeschworen. Nicht wenige wurden im Zweiten Weltkrieg zu Tätern und Mittätern der nationalsozialistischen Verbrechen. Während einer Führung wird die zweitgrößte Hinterlassenschaft des Nationalsozialismus in Deutschland besichtigt.

Im Anschluss findet in der ehemaligen Burgschänke der Anlage ein Meinungsaustausch statt. Nach der Möglichkeit eines gemeinsamen Mittagessens in der „Gastronomie Vogelsang„ besteht nachmittags die Gelegenheit, die aktuelle Ausstellung zu besuchen.


Bitte beachten:
Entgelt: inklusive Fahrt, Führung und Begleitung.
Abfahrt auch Busparkplatz Friedhof Hüls, 9.10 Uhr. Eine Anmeldung ist bis zum 3. Mai möglich.

Status: Plätze frei

Kursnr.: 241-04501

Beginn: So., 26.05.2024 , 09:30 - 18:00 Uhr

Termin/e: 1

Kursort: Busparkplatz untere Sandkaulstraße, Nähe Sporthaus Drucks

Entgelt: 82,00 €

Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Datum
26.05.2024
Uhrzeit
09:30 - 18:00 Uhr
Ort
Busparkplatz untere Sandkaulstraße, Nähe Sporthaus Drucks



Portrait
Jahrgang 1968 Studium der Kunst- und Baugeschichte in Aachen, Würzburg und Bonn Wissenschaftliche Hilfskraft am „Geschichtlichen Institut für Landeskunde“ ebenda. Herausgeber diverser eigener Publikationen sowie Autor zahlreicher Fachbeiträge in Zeitschriften und Büchern. Mitglied der Schriftleitung des Jahrbuches für den Kreis Heinsberg (Heimatkalender) Im Ehrenamt Vorsitzender des Fördervereins Hohenbusch e. V. (Einem ehemaligen Kreuzherrenkloster, welches sich im Besitz der Stadt Erkelenz befindet und unter anderem ein Museum zur Ordensgeschichte des Kreuzherrenordens beheimatet.)

Kurse des Kursleiters





Volkshochschule Aachen

Peterstraße 21–25
52062 Aachen
Telefon +49 241 4792-111
Fax +49 241 406023
vhs[at]mail.aachen.de

Öffnungszeiten des Service-Centers

Montag und Mittwoch

09:0018:30 Uhr

Dienstag und Donnerstag

09:0017:00 Uhr

Freitag

09:0013:00 Uhr

In den Schulferien des Landes NRW gelten gesonderte Öffnungszeiten für das Service-Center.